HBLogon.gif
Measure_Gadget
Ein analoges Anzeigeinstrument, das in Purbasicanwendungen eingebunden werden kann.
Syntax
Ergebnis = MeasureGadget_Create( idGadget , nX , nY , nWidth , maxSkala, tileSkala,MEinheit)

Beschreibung:
Das Measure_Gadget erstellt ein analoges Anzeigeinstrument in der aktuellen Gadgetlist.
Wenn #PB_Any als 'idGadget' Parameter verwendet wird, dann wird die Nummer des neuen Gadgets als 'Ergebnis' zurückgegeben. 'idGadget' ist die Nummer, die (später) von der EventGadget() Funktion zurückgegeben wird.

Funktionen:

MeasureGadget_Create( idGadget , nX , nY , nWidth , maxSkala, tileSkala,MEinheit)
Erstellt das Gadget.
Parameter:
idGadget: ID des Gadget
nX: X-Position
nY: Y-Position
nWidth: Breite
maxSkala: maximaler Anzeigewert
tileSkala: Unterteilung der Skala (z.B. 0.5 oder 1)

Optionale Parameter:
MEinheit:
Eingabe der Messgröße ( Die Eingabe ist auf 2 Zeichen beschränkt)

MeasureGadget_SetValue(idGadget, Value)
Der Wert zum Anzeigen wird an das Gadget übergeben.
Parameter:
IdGadget: ID des Gadget Value: Wert der angezeigt werden soll

MeasureGadget_Update(idGadget.i)
Führt ein Update des Gadget aus. Das Update muß zwingend in der Hauptschleife sein
Parameter:
IdGadget: ID des Gadget

MeasureGadget_Free ( idGadget )
Gibt das Gadget und seine Ressourcen wieder frei

Example1 Example2

Download: Measure_Gadget.zip